Menü

"ALSTERKANT" in Hamburg-Ohlsdorf

In Hamburg-Ohlsdorf realisiert OTTO WULFF zusammen mit cds Wohnbau 116 neue Wohnungen. Direkt am Alsterlauf entsteht ein buntes, familienfreundliches Quartier mit modernen Sozial- und Eigentumswohnungen. Der Vertrieb läuft.

Direkt am Alsterlauf und gleichzeitig perfekt angebunden: In Ohlsdorf laufen die Bauarbeiten für das Projekt ALSTERKANT. Bis Ende 2022 entwickelt und baut ein Joint Venture aus OTTO WULFF und cds Wohnbau auf dem ehemaligen Gelände des Familienbads Ohlsdorf 35 sozial geförderte Mietwohnungen und 81 moderne Eigentumswohnungen.

Die öffentlich geförderten Wohnungen wurden bereits im Sommer an die Hamburger Lehrer-Baugenossenschaft eG verkauft. 12 von ihnen werden als klassische Sozialwohnungen im 1. Förderweg begleitet, 23 weitere Wohnungen werden im 2. Förderweg unterstützt und richten sich an Menschen mit kleinen bis mittleren Einkommen. Die Kaltmiete beträgt maximal 8,70 Euro / qm.

Die Eigentumswohnungen bieten mit ein bis 4 Zimmern ein neues Zuhause für Singles, Paare und Familien. Mit 44 bis 213 m² Wohnfläche verfügen die Wohnungen über eine große Bandbreite an durchdachten Grundrissvarianten. 

Alle Häuser verfügen über einen Aufzug, eine angrenzende Tiefgarage sowie ausreichend Fahrradstellplätze. Ob Loggien, Balkone oder (Dach-) Terrassen, jede Wohnung verfügt über eine private „Außenfläche“. Dank der vielfältigen Ausstattungsvarianten bleiben fast keine Wünsche offen. Neben den ansprechenden Bodenbelägen und modernen Badezimmern, zählen zu den Ausstattungshighlight die Alarmanlage in den Erdgeschosswohnungen sowie die Vorrüstung einer Ladeinfrastruktur für E-Mobilität in der Tiefgarage.

Ein besonderer Fokus im Quartier ALSTERKANT liegt auf dem Thema Umwelt: Alle vier Häuser werden als KfW-Effizienzhäuser nach dem Standard 55 errichtet. Alle Tiefgaragenplätze können außerdem mit einer E-Auto-Ladestation ausgestattet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen zu diesem Neubauvorhaben finden Sie unter www.alsterkant.de.