Menü

"Löwitz Quartier" in Leipzig

Mitten in Leipzig entwickelt und baut OTTO WULFF zusammen mit Hamburg Team und Haspa PeB das Löwitz Quartier. Es entstehen mehr als 650 Wohnungen.

Auf dem Gelände des ehemaligen Thüringer Bahnhofs entsteht auf elf Baufeldern ein modernes, urbanes und autoarmes Quartier. Das Joint Venture aus OTTO WULFF, Hamburg Team und Haspa PeB realisiert ca. 650 Wohnungen. Auf 35.000 m² Bruttogeschossfläche entstehen frei finanzierte Miet- und Eigentumswohnungen, weitere 14.000 m² sind für öffentlich geförderte Mietwohnungen vorgesehen.

Außerdem entstehen im Löwitz Quartier ein Hotel, Büros, Gastronomie und Einzelhandel. Ergänzend sind ein fünfzügiges Gymnasium und eine Kita vorgesehen.

Der Baustart des Löwitz Quartier ist für 2022 geplant, die Fertigstellung für 2026.