Menü

“WERKSTADT“ Friedensallee 128

Ein attraktives Neubauvorhaben in Hamburg-Ottensen

Auf dem ehemaligen Industrieareal Kolbenhöfe an der Friedensallee, wächst ein neues Stadtquartier heran, das nicht nur perfekt zu Ottensen passt, sondern auch ebenso vielfältig ist. In diesem urbanen Umfeld errichtet OTTO WULFF zusammen mit der Rheinmetall Immobilien GmbH 37 Eigentumswohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen von ca. 56 bis 98 m². Die moderne Architektur des Gebäudes fügt sich harmonisch in den typischen Ottenser Mix aus Altbauten, geklinkerten Fabrikgebäuden und edlen Neubauten ein. 

Die variantenreichen Grundrisse, lichtdurchfluteten Räume und Freiflächen auf Terrasse, Loggia oder Balkon sorgen für ein angenehmes und großzügiges Lebensgefühl. Auch bei der liebevoll ausgewählten Ausstattungslinie wurde viel Wert auf die Details gelegt. So können aus insgesamt drei unterschiedlichen Varianten moderne Holzdielen, zeitlose Sanitärdesigns oder elegante Fliesen ausgewählt werden. Die Tiefgarage ist an einen Aufzug angebunden, der sämtliche Etagen bequem miteinander verbindet.

Nachhaltig und grün. Alle 29 Stellplätze in der Tiefgarage verfügen über einen eigenen Stromanschluss und können optional mit einer Ladestation für Elektroautos oder E-Bikes nachgerüstet werden.

Die Wohnungen werden von unserem Vertriebspartner Grossmann & Berger ohne Käufercourtage angeboten.

Auf www.kolbenhoefe.de erhalten Sie weiter Informationen über dieses Neubauvorhaben.